VSA

Crémant Clerotstein Sinfonie in P

Dieser Crémant d'Alsace ist das Ergebnis einer köstlichen Mischung aus Pinot Blanc, Pinot Gris und Pinot Noir, wobei jeder seine eigene Note mitbringt und diese "Symphonie in P" zum größten Vergnügen des Crémant-Liebhabers komponiert.
Ausgestattet mit einem kräftigen und gut strukturierten Auftakt, ist der Mund harmonisch und elegant mit einer subtilen Säure, die eine anhaltende fruchtige Frische bringt. Harmonie für Feinschmecker: Crémant "Haut de Gamme" als Aperitif oder Dessert und für alle besonderen Anlässe.

Eine hellgelbe Farbe mit bernsteinfarbenen Reflexen, eine schöne Klarheit, guter Halt der Sprudelung auf feinen und regelmäßigen Blasen.
In der Nase zeigt sich eine schöne Intensität, die von Noten von Brioche und Zitrusfrüchten, insbesondere Mandarine, geprägt ist.

9,15  /75cl

Kategorie: Etikett:
ANRUFEN

AOC Crémants d'Alsace

FARBE

Hellgelbe Farbe mit bernsteinfarbenen Reflexen.

VEREINBARUNGEN

Als Aperitif oder Dessert

DIENST

Zwischen 6 - 8° C

ERHALTUNG

Von jetzt an bis 5 Jahre

VOLUMEN

75 cl

Blatt Verkostung

Besonderheiten

Terroirs: Tonerde-Mergel, Marno-Gressy-Boden

Anbaupraktiken: Ertragskontrolle, Bodenbearbeitung und Weinbergsbewirtschaftung mit integriertem Schädlingsmanagement.

Rebsorte : Verschnitt von Weißburgunder - Grauburgunder - Spätburgunder

Weinbereitung : Nach der traditionellen Methode. Kommissionierung von Hand in Behältern von höchstens 50 kg. Rigorose Sortierung, tadelloser Gesundheitszustand. Respekt für die Unversehrtheit der Trauben während des Transfers zu den Pressen, langsames Pressen unter Berücksichtigung der Ernte, Kaltablagerung, alkoholische Gärung in temperaturkontrollierten Bottichen, Filtration des Grundweins auf Tangentialfilter. Zweite Gärung in der Flasche, wobei ein Druck von 5,5 Bar erreicht wird, Reifung auf Latten für mindestens 12 Monate, Degorgieren unter Zugabe des Expeditionslikörs.